Schlagwort-Archiv: studentische Arbeit

Optimale Frequenz und Amplitude

Hansen, C.: Empirische Untersuchung der vibrotaktilen Wahrnehmung des Menschen an einer ebenen Oberfläche

Ziel dieser Bachelorarbeit war es, durch die empirische Erforschung der menschlichen Vibrationswahrnehmung an einer ebenen Oberfläche die richtigen Parameter für eine optimale Tastwahrnehmung zu untersuchen. Dabei wurden die Werte für Frequenz und Hub von Vibrationen ermittelt.

 

Gleichzeitigkeit kombinierter Stimuli

Welchen Einfluss hat die zeitliche Abfolge kombinierter haptischer, auditiver und visueller Stimuli? Welche Reihenfolge und welche Abstände müssen eingehalten werden, damit kombinierte Stimuli als zusammengehörig empfunden werden? Diese Frage wurde im Rahmen einer Seminararbeit von 3 Studierenden bearbeitet.

Reaktionszeit bei kombinierten Stimuli

Nicht nur haptische Rückmeldung kommt zum Einsatz, sondern auch visuelle und auditive. In einem kleinen Experiment wird untersucht, wie die Reaktionszeit durch Kombination verschiedener Stimuli beenflusst wird. Das Experiment wurde im Rahmen einer Seminararbeit von drei Studierenden gemeinsam vorbereitet.

Schwingungsformen vibrierender Platten

 

Schwingung einer mit 6 Aktoren erregten Platte (Lau 2015)

Schwingung einer mit 6 Aktoren erregten Platte (Lau 2015)

Für die Experimente mit vibrierenden Oberflächen ist es notwendig, die Amplitude der Schwingung und ihre Verteilung über der Oberfläche vorhersagen zu können. Dies wird zur Zeit für verschiedene Materialien (wie Plexiglas und Gorilla-Glas® unterschiedlicher Stärke) im Rahmen einer Bachelorarbeituntersucht.